Zubehör und Verbrauchsmaterialien zum Schleifen und Polieren für die metallografische Probenvorbereitung

Die Wahl der Verbrauchsmaterialien zum Schleifen und Polieren ist ein wichtiger Faktor, der sich auf den Präparationsvorgang auswirkt. Die Verbrauchsmaterialien von Buehler sind dafür konzipiert, die Effizienz zu verbessern und die Wiederholbarkeit innerhalb des Prozesses sicherzustellen. Dank der breiten Produktpalette ist für jeden das passende Buehler Verbrauchsmaterial dabei, mit dem Sie Ihren Materialpräparationsvorgang verbessern können.

Planschleifsteine

Planschleifsteine

Die Planschleifsteine von Buehler sind Mehrzweck-Schleifscheiben für den PlanarMet 300. Sie bieten hohe Materialabtragsraten und konstante Schleifmuster.

Siliziumkarbidschleifen

Siliziumkarbidschleifen

Die Siliziumkarbid-Schleifpapiere CarbiMet und MicroCut von Buehler sind Premium-SiC-Schleifpapiere, die einen effizienten Materialabtrag bei minimaler Oberflächenbeschädigung bieten. Unsere Scheiben sind in verschiedenen Korngrößen, Mikrongrößen und Durchmessern erhältlich.

Diamant-Schleifscheiben

Diamant-Schleifscheiben

Diamant-Schleifscheiben bieten eine strapazierfähige Oberfläche, die für eine hervorragende Ebenheit der Oberfläche für eine Vielzahl von Materialien sorgt. Buehler bietet unterschiedliche Typen von Diamant-Schleifscheiben für eine Vielzahl zu verarbeitender Werkstoffe an.

Poliertücher

Poliertücher

Poliertücher für die metallografische Probenprüfung werden zusammen mit einem Schleifmittel verwendet, um die oberste Schicht der Oberflächenverformung zu entfernen und die Werkstoffstruktur für die Analyse freizulegen.

MetaDi Diamantsuspensionen und -pasten

Diamantsuspensionen und -pasten

MetaDi-Diamant-Suspensionen und -pasten sind hochwertige monokristalline und polykristalline Diamant-Polierprodukte, die eine reproduzierbare Leistung und eine herausragende Probenqualität bieten. Buehlers MetaDi-Diamantsuspensionen - und Pasten werden streng kontrolliert, um jegliche Abweichungen bei der Partikelgröße oder -konzentration zu vermeiden.

Feinstpolitursuspensionen

Feinstpolitursuspensionen

Oxidpolitursuspensionen dienen zum Entfernen der obersten Schicht der Oberflächenverformung und zur Präparation von Werkstoffen, die nur schwer mit Diamantsuspensionen zu behandeln sind. Buehler bietet ein vielfältiges Angebot an Aluminiumoxid- und kolloidalen Siliziumdioxidprodukten für viele verschiedene Anwendungen.

Spezialschleifen und -polieren

Spezialschleifen und -polieren

Einige Anwendungen können von einem Spezialprodukt oder einer Speziallösung profitieren. Für die Verarbeitung von Leiterplatten sind einzigartige Halter sowie eine Vielzahl von abrasiven Läppscheiben und Pulvern erhältlich.

Probenhalter

Probenhalter

Probenhalter werden in Verbindung mit Buehlers Schleif- und Poliergeräten verwendet, um die Prozessautomatisierung und -optimierung zu unterstützen. Es sind viele Optionen für die unterschiedlichsten Probengrößen und -formen abhängig von den erforderlichen Formen, Größen und Kapazitäten erhältlich.

Arbeitsscheiben

Arbeitsscheiben

Es stehen viele verschiedene magnetische Arbeitsscheiben für die Probenvorbereitung zur Auswahl, um die Verwendung verschiedener Schleif- und Polieroberflächen auf den Schleif- und Poliergeräten von Buehler zu erleichtern. Spezialoberfläche mit hoher Haftreibung für eine schnelle Anwendung und einen schnellen Oberflächenabtrag während des Präparationsprozesses.

Burst-Dosiersystem

Burst-Dosiersystem

Das Burst-System ist ein flexibles, einfach zu bedienendes Dosiersystem für alle Diamant- und Endpolitursuspensionen. Dank unterschiedlicher Betriebsarten lassen sich Lösungen entwickeln, die optimal an das jeweilige Buehler-Schleif- und Poliergerät angepasst sind. Das System verbessert sowohl die Produktivität als auch die Gleichmäßigkeit der Polierergebnisse durch Abgabe der Poliersuspensionen in festen Zeitabständen und konfigurierbaren Mengen.

EnvironMet® Umlaufkühl-Filtersystem

EnvironMet® Umlaufkühl-Filtersystem

Ideal für Laboratorien, die sich mit Anforderungen der Wasserregulierung und -erhaltung und/oder Umweltfragen beschäftigen. Das EnvironMet®- Filtersystem wurde für den Einsatz mit manuellen und halbautomatischen Schleifpolierern entwickelt und verwendet für jeden Aufbereitungsschritt Frischwasser. Die Filtrationsrate ermöglicht den Betrieb von bis zu zwei Schleif- und Poliergeräte an einem System. Das 49-2500 EnvironMet® System ist so konzipiert, dass es bis zu 1 μm filtert und das Wasser anschließend wieder in den Kreislauf zurückführt. Das 49-2501 EnvironMet® System wurde entwickelt, um das Abwasser aus der Maschine bis zu einer Größe von 100μm zu filtern, bevor sie entsorgt werden. Beide EnvironMet® Systeme werden mit Druckluft betrieben und benötigen keine elektrischen Anschlüsse.

Buehler Solutions for Metallography Testing and Analysis
Alle Produkte